Urlaub buchen

4. VinschgauCup – Hochkarätiges Hockeyspiel vom 23. - 25. August in Latsch

Die Hockeyfans unter Ihnen können sich freuen, denn es ist wieder soweit: Bereits zum 4. Mal treffen sich vom 23. bis 25. August insgesamt vier europäische Topclubs des Eishockeys in Latsch, Vinschgau, zum internationalen Eishockeyturnier “VinschgauCup”.

Nicht nur der ERC Ingolstadt, der traditionell sein Trainingslager in Latsch absolviert, kann sich freuen, sondern noch zwei weitere Clubs des Hockeysports. Zum einen ist es kein geringerer als der Lokalmatador HC Bozen Südtirol. Dr. Peter Knoll vom zweimaligen EBEL-Meister hat sich sehr über die erneute Einladung gefreut und kommt gerne wieder nach Latsch.

Der ERC-Direktor Larry Mitchell freut sich sehr darüber, wenn Clubs gerne wieder zusammenkommen. Der HC Bozen Südtirol ist bester Hockeyclub in Südtirol und in ganz Italien und erfreut sich größter Beliebtheit. Zudem sorgt er stets für ausgelassene Stimmung in der Halle. Und zum anderen die Kölner Haie, die zur Top-Mannschaft der Deutschen Eishockey-Liga zählen und europaweit bekannt sind.

Die hochkarätigen und spannenden Spiele finden in der  überdachten, rund 60 mal 30 Meter große Eisfläche IceForum in Latsch statt, die außerdem über einer Tribüne mit rund 400 Zuschauerplätzen verfügt. Das Eisstadium ist nicht nur das Heimstadion für die lokalen Hockeyclubs, sondern auch internationale HC liefern hier ein spannendes Spiel ab. Besonders der VinschgauCup zeigt sich weit über die Landesgrenzen hinaus von großer Beliebtheit. Die Eishalle war bei den beiden hochkarätigen und spannenden Bozen-Spielen im vergangenen Jahr restlos ausverkauft!

Nähere Informationen zu den beiden weiteren Teilnehmern am 4. VinschgauCup in Latsch, Vinschgau, den Tickets und Uhrzeiten folgen in den nächsten Wochen.

Wer komplettiert denn nun das Teilnehmerfeld des 4. Cups?

Bestimmt fragen sich die Hockeyfans, wer das Teilnehmerfeld beim diesjährigen VinschgauCup komplettiert. Der HC Lugano aus der Schweizer NLA ist die vierte Mannschaft. Insgesamt ist der HC Lugano siebenmaliger Meister und gehört zu den wohl bedeutendsten und erfolgreichsten Schweizer Eishockeyclubs.
Der Kontakt zu diesem spektakulären Teilnehmer kam über dem ERC-Headcoach Doug Shedden zustande. Der Couch trainierte nämlich die Bianconeri von 2015 bis 2017. Auch der Ex-Panther-Coach Larry Huras war bereits zwei Mal Trainer bei Lugano. Auf den Hockeyclub Lugano freut sich nicht nur der ERC, sondern auch die Fans des HC Kölner Haie, die schon seit 30 Jahren eine Fanfreundschaft mit den Schweizern pflegen.  

Der VinschgauCup ist ein besonderes Event, das sich zu einem Top-Highlight etabliert hat. “Spitzeneishockey in familiärer Atmosphäre, das zeichnet uns aus.", so David Stocker vom Tourismusverein Latsch-Martell.

Sie begeistern sich für den Hockeysport und möchten dieses Spiel auf keinen Fall verpassen? Dann sichern Sie sich Tickets und auf geht es nach Latsch!

arrow_backZurück zur Übersicht
Facebook Instagram Twitter Blog
Kalender
Kalender
* Pflichtfeld

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.