Kastelbell: Der wohl schönste Bergsee am Nörderberg - der Zirmtaler See (2114 m)

Kurzübersicht

Distanz 12 km
Höhenmeter 750 m
Gehzeit 5:00 h
Kondition

Tourmonate

April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Wir fahren mit dem Auto von Kastelbell über Latschinig und Freiberg bis zum Parkplatz „Alte Säge“ (1400 m) am Schlumsbach. Zu Fuß auf dem Forstweg in östlicher Richtung weiter bis zur Marzoneralm (1600 m) . Ab der Alm in südöstlicher Richtung weiter auf Steig Nr. 9 a bis zur Weggabelung am Almbach. Nach der Überquerung des Baches weiter auf Steig Nr. 18 bis zum Forstweg Schweinstall. Nach der Überquerung des Forstweges weiter südlich bergan auf Steig Nr. 18 bis zum Zirmtaler See (2114 m Höchster Punkt). Der Rückweg erfolgt über dieselbe Route. Variante Rundwanderung: auf dem Weg Nr. 18 dem See entlang, zur Alt Alm, weiter über den Weg Nr. 4, später auf Weg Nr. 9 zur Marzoner Alm und zurück zum Parkplatz.

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.