Neue Highlights für Sie

das erwartet Sie 2019 im Hotel Jagdhof in Latsch

30 Jahre DolceVita Hotel Jagdhof im Vinschgau: Die Menschen hinter dem Hotel

Die Zeit vergeht… schon seit 29 Jahren empfängt das DolceVita Hotel Jagdhof in Latsch, eines der renommiertesten Hotels im Vinschgau, Gäste aus nah und fern. Familie Pirhofer,  bestehend aus Ruth, Martin und ihren zwei Söhnen, sind mit Herz und Seele Gastgeber.

Hannes und Julian, die Juniorchefs, sind in dem Hotel in Latsch im Vinschgau großgeworden und packen schon lange kräftig mit an. Im kommenden Jahr feiert das DolceVita Hotel Jagdhof seinen 30. Geburtstag – ein guter Grund, um einmal die Menschen hinter dem Hotel im Vinschgau vorzustellen. Zudem erfahren Sie, welche Neuigkeiten die Jagdhof-Gäste ab dem Frühling 2019 erwarten und welche Vorteile die DolceVita Hotels ihren Gästen bieten!

Familie Pirhofer & das DolceVita Hotel Jagdhof im Vinschgau

Hotelchefin Ruth Pirhofer hat viele Leidenschaften; ihre größte ist wohl jene, Gastgeberin zu sein. Mit Freude ist sie immer für die Gäste da, steht ihnen mit Rat und Tat und Tipps für Ausflügen stets zur Seite. Auch ihre sportlichen Leidenschaften, das Golfen und das Joggen, teilt sie gern mit den Hotelgästen und unternimmt mit Ihnen Ausflüge zu den schönsten Golfplätzen der Region und gibt Golfneulingen Tipps. Mehrmals pro Woche macht sich die erfahrene Joggerin zudem auf, mit den Jagdhof-Gästen laufend die Natur zu erkunden. Ruth Pirhofer zeichnet auch für die gesamte Dekoration im Hotel verantwortlich und serviert den Gästen, trotz des hohen sportlichen Pensums, jeden Abend im DolceVita Hotel Jagdhof im Vinschgau die Köstlichkeiten, die das Küchenteam zaubert.

Ihr Ehemann Martin Pirhofer steht Ruth in nichts nach und ist ebenso sportlich. Als begeisterter Bergsteiger hat er die besten Wandertipps auf Lager und nimmt die Hausgäste gerne mit auf seine Touren. In den vergangenen Jahren hat ihn noch eine weitere Leidenschaft gepackt: Das Biken. Kein Wunder, hat Martin doch in Latsch im Vinschgau ein echtes Trailparadies direkt vor der Haustür!

Die Juniorchefs des Hotels, Julian und Hannes Pirhofer, sind ebenfalls Sportskanonen. Sie übernehmen aber selbstverständlich auch wichtige Aufgaben im Betrieb. Der ältere Sohn Hannes arbeitet im Speisesaal und in der Bar im Service mit und ist immer für einen Plausch zu haben. Er hat an der Uni Bozen Tourismus-, Sport und Eventmanagement studiert. Sein Bruder Julian ist Absolvent der Hotelfachschule Kaiserhof in Meran. Er ist im DolceVita Sport & Spa Hotel im Vinschgau für die Verwaltung und das Marketing zuständig. Als Jungspund ist er bestens mit allen Social-Media-Kanälen vertraut und weiß, wie moderne Kommunikation funktioniert.

Fünf Familien-Hotels in Vinschgau und Meran vereint – Die DolceVita Gruppe

Wie viele Hotels im Vinschgau ist das DolceVita Hotel Jagdhof also ein Familienbetrieb. Und doch ist das Hotel auch Teil eines Kollektivs – der DolceVita Gruppe. Die DolceVita Hotels sind ein Zusammenschluss aus fünf familiengeführten Hotels, die sich allesamt in Umkreis von 30 Kilometern befinden. Der große Vorteil für die Gäste: Sie buchen ein Hotel, dürfen aber in allen fünf Hotels genießen – also im Nachbarhotel zu Abend essen, die Wellnesswelt nutzen oder bei den Ausflügen mitmachen („DolceVita Around“). Zusätzliche DolceVita Vorteile im Überblick:

  • VIP-Vorteile: Bis zu 15 % Ermäßigung in den besten Geschäften in Meran, Naturns, Lana & Latsch
  • VIP-Ausflüge: Gemeinsame Ausflüge zu den schönsten Plätzen Südtirols
  • Größte Wellness- & Spa-Welt Südtirols: Die DolceVita Hotels bilden zusammen die größte gemeinsame Wellness- und Spa-Anlage des Landes mit 25 Pools und über 30 Saunen
  • Familiäre Atmosphäre: Die DolceVita Hotels sind ein Zusammenschluss, keine Kette. Jedes Haus wird von einer Familie geführt; so herrscht in allen fünf DolceVita Hotels eine sehr persönliche Atmosphäre.

Zu der DolceVita-Gruppe gehören, neben dem DolceVita Hotel Jagdhof, ein Hotel im Meraner Land und drei weitere Hotels im Vinschgau: Das DolceVita ALPIANA RESORT in Völlan bei Meran sowie das DolceVita Erlebnis & Genuss Resort Lindenhof, das Familienhotel Feldhof und das Luxury DolceVita Resort Preidlhof. Die drei letzteren Hotels befinden sich allesamt in Naturns nahe der Kurstadt Meran.

DolceVita Hotel Jagdhof: Neuer Glanz für das 30-jährige Jubiläum

Nächstes Jahr, pünktlich zum 30-jährigen Jubiläum erstrahlt das DolceVita Hotel Jagdhof in neuem Glanz. Die Umbauarbeiten sind derzeit in vollem Gange. Im Frühling 2019 wird dann in dem beliebten Hotel im Vinschgau Eröffnung gefeiert!

Ein kleiner Überblick über die Neuerungen:

  • Die neue Roof Top Sky Spa auf dem Dach bietet mit Panorama-Aufgusssauna, Infinity-Whirlpool, Vitaminbar und großzügigen Ruheräumen mit 360-Grad-Ausblick auf die umliegenden Obstgärten und kuscheliger Feuerstelle noch mehr Wellnessvergnügen. Damit sich Ruhesuchende hier ideal entspannen können, bleibt die neue Wellnesswelt Erwachsenen vorbehalten.
  • Der neue Yoga- und Bewegungsraum auf der Dachterrasse bietet viel Platz für entspannte Übungen.
  • Ab Frühling 2019 genießen Gäste die DolceVita Drei-Viertel-Pension im neuen Speisesaal mit lichtem Wintergarten. 
  • Eine neue Außenterrasse für gemütliches Verweilen 
  • Eine neue Tiefgarage und eine neue, großzügige Garage für Fahrräder

Special Week 30: „From Piris with love“

Zu diesem speziellen Jubiläums-Anlass hat Familie Pirhofer ein Angebotspaket geschnürt, die „Special-Week 30“: Vom 06.04. bis zum 19.04.2019 und vom 03.11. bis zum 24.11.2019 erhalten Gäste bei der Buchung von 13 Nächten (Bergfex-Zimmer) für jedes „Jubiläums-Jahrzehnt“ eine Nacht geschenkt – sie bezahlen also nur 10 Nächte! Bei einem Aufenthalt von 7 Nächten erhalten Gäste hingegen eine Übernachtung (Bergfex-Zimmer) kostenlos.

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.