Herbstsonne im Jagdhof geniessen

Oktober 2016

Törggelen à la Dolce Vita in Südtirol

30.09. - 06.11.16
Wenn  die Sonne die bunten Wälder mit warmem Licht übergießt, die Blätter rascheln und die Luft herrlich klar ist, dann ist der Herbst in Südtirol angekommen.  Und mit ihm auch die „Törggelezeit“. Nach ausgedehnten  Wanderungen und Spaziergängen laden die urigen Buschenschänke Südtirols zu gemütlichen Törggele-Partien ein. Was gibt es Schöneres? Als gesellig zusammen zu sitzen und das zu genießen, was die Natur im Sommer über produziert hat: Äpfel, Kastanien, neuen Wein…
Und wir von den DolceVita Hotels organisieren wöchentlich geführte Törggele-Ausflüge für unsere Gäste.

Dolce Vita Sauna Around Woche

16.10. - 23.10.16
Ein Genuss der besonderen Art für alle Sauna Liebhaber! Von außergewöhnlichen Saunaerlebnissen, Show Aufgüssen von internationalen Saunameistern und einem tollen Rahmenprogramm rund um das richtige Saunieren, ist alles für Sie dabei!
Erleben Sie täglich ein anderes Saunathema in einem DolceVita Hotel: Fachvorträge rund ums Kneippen, Reinigungsrituale im Dampfbad, Sauna mit Kindern, Aufgusstechniken uvm. Der aktuelle Sauna-Weltmeister Rob Keijzer,  erwartet Sie mit einem tollen Showprogramm!

Familien-Hitwochen

15.10. - 06.11.16 / ab 7 Übernachtungen
Hallo Kids! Aufgepasst!
Wir finden, Urlaub ist ein Grundrecht- für Kinder und Erwachsene. Hier im Dolce Vita Hotel Jagdhof in Latsch öffnen wir allen Kindern die Pforten zu neuen Geheimnissen, abenteuerlichen Erlebnissen und gaaaanz viel Fun. Und das zu super Preisen: Denn alle Kinder bis zum  8. Geburtstag übernachten ab 7 Tagen Aufenthalt gratis im Elternzimmer. Der Urlaub soll großen und kleinen Gästen Spaß machen. Gemeinsam bei einer Radtour oder einer Familienwanderung oder auch bei getrenntem Programm: Während die Kids in der Kinderbetreuung unterwegs beim Klettern oder Minigolfen sind, genießen die Eltern ein paar Stunden zu zweit, in der Saunalandschaft oder bei einer entspannten Massage.
ab € 903,- pro Erwachsenem im Bergfexzimmer

Grande Finale für toughe Biker & Bikerinnen mit den Lady-Krachern

22.10. - 28.10.16 / 6 Übernachtungen
Männer willkommen! Sie zählen zu der Bike-Weltelite, sind Top-Coaches – und großartige Unterhalterinnen. Mit Antje Kramer und Ines Thoma & Chef Piri bleibt kein Trail unberührt und kein Auge trocken. Für Herren & Damen, die es zum Saisonende nochmal richtig krachen lassen wollen!
ab € 1.284,- pro Person im Bergfexzimmer

Trails & Törggelen mit Manfred Stromberg

01.11. - 06.11.16 / 5 Übernachtungen
Der November bringt nicht das Enduro-Ende, sondern das Enduro-Highlight – zumindest im Vinschgau! Beim Trails & Törggelen mit Fahrtechnik-Profi Manfred Stromberg wird auf den Traum-Trails der Vinschgauer Sonnenseite maximal gespielt. Viel Flow und Technik-Feinschliff bei maximal 500-700 Höhenmetern (bergauf).
ab € 1.035,- pro Person im Bergfexzimmer

Weihnachten & Silvester im Jagdhof

26.12.16 - 08.01.17
Was macht man in der Zeit um Weihnachten und Silvester am liebsten? Endlich mal zur Ruhe kommen! Zeit haben für die Liebsten, für Freunde und Verwandte - und für sich selbst. Zu Hause funktioniert das meist nicht so gut. Also: Feiern Sie Weihnachten und Silvester doch bei uns. Schalten Sie ab und faulenzen Sie ganz unbeschwert. Lassen Sie sich vom Flair der Südtiroler Weihnachtsmärkte verzaubern oder spazieren Sie einfach durch die Vinschgauer Winterlandschaft. Und: Lassen Sie es sich in unserem kleinen, feinen „Jagdhof“ gut gehen.

Aktuelles Wetter in Latsch

2
2° / 18°

Am Nachmittag überziehen hohe Wolkenfelder den Himmel und die Sonne wird etwas abgeschwächt. Im Norden bleibt es föhnig.
Die Temperaturen steigen auf 14° bis 20°.

Morgen Donnerstag 25.10 Freitag 26.10
4 2 3
8° / 22° 7° / 19° 5° / 17°
Die Jagdhof Clubkarte
Clubkarte

Die Jagdhof Clubkarte

Nach Ihrem ersten Ferien-Aufenthalt werden Sie Clubmitglied mit vielen Vorteilen im Aktiv & Spa Resort Hotel Jagdhof.

  • 5% Treuebonus: wir buchen bei Ihrer Abreise 5% Ihres Pensionspreises, den können Sie bei Ihren nächsten Ferien im Jagdhof bereits einlösen.
  • "Bring a Friend"-Prämie: für jeden Gast, der auf Ihre Empfehlung den Jagdhof besucht, schreiben wir Ihnen pro Urlaubstag und Zimmer einen Betrag von 10 € gut.
  • Günstiger Shoppen: als Clubkarten-Inhaber erhalten Sie außerdem Ermäßigungen in Boutiquen und Geschäften in Meran und Umgebung!

News aus dem Jagdhof

Traditionsreicher Herbst im Vinschgau

Traditionsreicher Herbst im Vinschgau

Schönes Herbstwetter, farbenträchtige Bäume, heller Sonnenschein… Ein perfekter Tag um eine Wanderung auf einem der zahlreichen Vinschgauer Waalwege zu unternehmen und zur Stärkung in einen bäuerlichen Buschenschank ein zu kehren. Dort kann man um diese Jahreszeit regionale deftige Kost genießen und das traditionelle Törggelen besser kennen lernen und selbst erleben.

Biken im Vinschgau: Drei Traumtouren zwischen Weinrebe und Gipfelkreuz

Biken im Vinschgau: Drei Traumtouren zwischen Weinrebe und Gipfelkreuz

Biken im Vinschgau – für viele Freerider, Mountainbiker und Endurofahrer ist der Urlaub auf zwei Rädern im Westen Südtirols ein Traum. Ein dichtes Netz aus erstklassigen Trails zieht sich vom Reschensee, der an der Grenze zu Österreich liegt, bis hinunter nach Naturns.

Wandern im Vinschgau: Die schönsten Wanderungen rund um Latsch

Wandern im Vinschgau: Die schönsten Wanderungen rund um Latsch

Das kleine Dorf Latsch liegt im mittleren Vinschgau, zwischen der bekannten Kurstadt Meran und dem malerischen Stadt Glurns. Und so trifft in dem sonnigen Dorf das mediterrane Klima des Etschtales auf das alpine Klima des Obervinschgaus.

Wellness-Knigge: Entspannt durch das Wellnesswochenende in Südtirol

Wellness-Knigge: Entspannt durch das Wellnesswochenende in Südtirol

Eine typische Situation in einem beliebigen Wellnesshotel in Südtirol: Gäste aus Deutschland sitzen in der finnischen Sauna auf ihren Handtüchern und genießen die Hitze, nackt und leise.

Schafübertrieb im Schnalstal – von Tirol nach Südtirol

Schafübertrieb im Schnalstal – von Tirol nach Südtirol

Schon seit einigen Jahrhunderten ziehen jedes Jahr Anfang September 1000 von Schafen aus dem Ötztal ins Schnalstal.