DolceVita Ausflug: Besichtigung der Obstgenossenschaft MIVOR in Latsch

Mit seinen 18.400 Hektar ist Südtirol das größte geschlossene Apfelanbaugebiet in der Europäischen Union!

Der Apfelanbau in Südtirol

Das Anbaugebiet dehnt sich vom 46. Breitengrad auf ca. 100 km von Mals im Vinschgau auf 1.000 m Meereshöhe, bis nach Salurn im Etschtal auf 200 m Meereshöhe aus. Es gibt in Südtirol an 8.000 Familienbetriebe, welche über eine durchschnittliche Anbaufläche von ca. 2,5 bis 3 Hektar verfügen. Insgesamt wird auf etwa 2,5 % der Südtiroler Gesamtfläche Obst angebaut, darunter unter anderem Wein, Aprikosen, Beeren und natürlich viele Äpfel. Südtirol erreicht mit einer 1 Million Tonnen geernteten Äpfeln pro Jahr, je nach Saison, beeindruckende 10 bis 12 Prozent der gesamten Apfelproduktion in der EU.

Führung durch die Obstgenossenschaft MIVOR

Die MIVOR am Dorfende von Latsch zählt zu den größten Obstgenossenschaften Südtirols. Insgesamt zählt die Genossenschaft an die 400 Mitglieder, welche zusammen eine Anbaufläche von 1.100 Hektar im Vinschgau bewirtschaften und jährlich etwa 80.000 Tonnen Äpfel, Birnen und Marillen ernten. Wöchentlich am Mittwoch führt Sie unser DolceVita Ausflug in die MIVOR, um Interessantes und Wissenswertes rund um den Obstanbau, die Bewässerungsanlagen und die Lagerung der Früchte zu erfahren. Im Anschluß an die MIVOR-Führung haben Sie zudem die Gelegenheit, eine der modernsten Sortierungs- und Lagerungs-Anlagen in ganz Europa zu besichtigen.

Die Besichtigung der Obstgenossenschaft findet vom 23. März bis 3. August 2016 jeden Mittwoch um 14.00 h statt. Treffpunkt für die Führung ist vor dem Bürogebäude der MIVOR Latsch in der Industriezone, welche Sie vom DolceVita Hotel Jagdhof aus einfach und bequem mit dem Rad oder auch gemütlich zu Fuß erreichen. Die Teilnahme an der Besichtigung der Obstgenossenschaft MIVOR in Latsch ist für alle DolceVita Gäste kostenlos. Da die Äpfel in den Hallen für deren Haltbarkeit stark gekühlt werden müssen, sollten Sie sich für die Besichtung eine Jacke mitnehmen. Bitte melden Sie sich für diesen DolceVita Ausflug bis am Vorabend (Dienstag) bis um 16.00 Uhr an der Jagdhof Rezeption an.

Wir wünschen einen informativen und spannenden Nachmittag in Latsch!



Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.