Urlaub buchen

Küchenkräuter und ihre Wirkung

Welcher Duft könnte herrlicher sein, als der von frischen Gartenkräutern! Egal ob Basilikum, Rosmarin oder Petersilie, frische Kräuter verleihen leichten Sommergerichten noch den letzten Frischekick! Aber Kräuter aus dem eigenen Garten schmecken nicht nur wunderbar, sondern sind auch gesund!

Die heilsame Wirkung von Basilikum & Co.

Diverse Kräuter wie Thymian, Salbei, Majoran & Co. sind schon lange für ihre heilsame Wirkung bekannt. An die 600 Heilkräuter werden inzwischen sogar zu Pülverchen und Pillen verarbeitet! Dennoch geht nichts über frische Kräuter! Studien beweisen, dass vor allem die Mischung von sekundären Pflanzenstoffen, ätherischen Ölen sowie Vitaminen die Bioverfügbarkeit ausmacht. Und das bedeutet, dass der Körper ein Extrakt nicht in gleicher Weise nutzen kann wie die ganze Pflanze. Eine abwechslungsreiche Kräuterküche sorgt für eine gesunde Rundumversorgung. Aber bei speziellen Beschwerden lohnt es sich, vermehrt mit besonderen Kräutern zu würzen oder diese als Heiltee aufzugießen.

Die Wirkung der Kräuter im Überblick

Abwechslung ist uns auch in unser DolceVita Jagdhof Verwöhnpension wichtig! Und je abwechslungsreicher auch Sie die Kräuter verwenden, umso mehr wird Ihr Körper auf das reagieren, was er gerade braucht! Haben Sie zum Beispiel großen Appetit auf Mozzarella mit Basilikum, dann ist das bestimmt jetzt genau das Richtige für Sie!

arrow_backZurück zur Übersicht
Facebook Instagram Twitter Blog
Kalender
Kalender
* Pflichtfeld

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.