Stammgästewoche im Jagdhof 17.03. - 24.03.2018

From Piris with love! In dieser Woche nehmen wir uns extra viel...

Madritschjoch

Kurzübersicht

Distanz 73 km
Höhenmeter 2.500 m
Fahrzeit 7:00 h
Kondition
Uphill
Downhill

Tourmonate

Juli, August, September

Info

Technisch anspruchsvolle Tour mit Schiebe- und Tragepassagen.

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!

Verlauf: Prad - Sulden - Madritschhütte - Madritschjoch - Zufallhütte - Goldrain

Von Prad startet die Tour auf der klassischen Stilfserjochstrecke. Ab Gomagoi biegt man nach Sulden ab. Viele "Biker" benutzen ab hier die Seilbahn, die auf die Schaubachhütte führt. Hier geht es der Skipiste entlang bis zur Madritschhütte. Die letzten Höhenmeter zum Madritschjoch sind oft auch im Sommer nicht schneefrei. Trittsicherheit und Kondition ist gefragt. Steht man am Joch auf fast 3200 Metern, lässt man den Ortler und die Königspitze hinter sich und fährt in das schöne Martelltal ab bis zur Zufallhütte. Hier gibt es dann die wohlverdiente Stärkung, ehe es dann entweder über die Asphaltstraße oder über einen technisch anspruchsvollen Trail, der Wegnummer 36, bis nach Latsch zurück geht.

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.