Latsch-Holy Hansen

Kurzübersicht

Distanz 35 km
Höhenmeter 1.280 m
Fahrzeit 4:30 h
Kondition
Uphill
Downhill

Tourmonate

März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Info

Ein Muss für alle Trailliebhaber ist der mittlerweile schon legendäre Holy Hanson

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille so wie Bikebekleidung und Trinkflasche!

Verlauf: Latsch-Via Claudia bis Göflan- Aufstieg zum Lockwald Holy Hanson und nach Latsch zurück

Über die Via Claudia Augusta radeln wir bis nach Göflan, von wo es nun stetig, aber nie sonderlich steil bergauf geht. Nach ca. 850 Höhenmetern erreichen wir den Haslhof, der im Sommer bewirtschaftet und ideal für eine Rast ist. Gestärkt queren wir nun den Hof und biken über den Weg Nr. 2 bis zur Weißkaser Alm, wo das Trailvergnügen der Extraklasse startet. Knieschoner an und auf geht’s über den wohl bekanntesten Trail im Vinschgau. Oberhalb von Göflan angelangt geht es nochmals ca. 80 Höhenmeter bergauf zum Aigen-Hof und über den Weg Nr. 4 zurück bis nach Latsch.

Zurück zur Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.