Der Jagdhof
Dolce Vita Hotel Jagdhof****s
Winter 2014/2015
Was die Presse schreibt…
Wetter in Latsch – Vinschgau
Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Via Claudia Augusta

Der Vinschger Fahrradweg- Auf den Spuren Roms

Kein anderes Volk als die Römer, haben die Welt so geprägt und den Grundstein für die moderne Zivilisation aufgebaut. In Südtirol, besonders im Vinschgau kann man die Via Claudia Augusta mit dem Fahrrad abfahren. Über den Reschenpass durch den Vinschgau führte früher die Hauptverkehrsader von Germanien nach Italien. Die Strecke verlief von Verona nach Trient bis Bozen, weiter nach Meran und durch den Vinschgau bis nach Augsburg. Dort, wo früher die Kaiser reisten, verläuft heute der wunderbare Fahrradweg, Via Claudia Augusta. Einmal die Woche bringt ein Shuttle unsere Gäste zum Reschensee, wo die herrliche Reise beginnt. Weltbekannt ist der Kirchturm im Reschensee. In den 1950er Jahren, wurde das ganze Dorf Graun versetzt um einen See anzulegen und Strom zu gewinnen. Übrig vom Ort blieb noch der alte Kirchturm, der heute noch in den Himmel ragt. Entlang des Fahrradweges befinden sich unzählige Sehenswürdigkeiten, die man sicher nicht bei einem einzigen Besuch besichtigen kann. Zu sehen gibt es das Kloster Marienberg und das Dorf Mals mit den sieben Kirchtürmen. Eine der historischen Städte in Südtirol ist Gluns. Sie ist die kleinste Stadt der Alpen und ist heute noch komplett von einer intakten Stadtmauer umgeben. Weiter geht die Radreise Richtung Schluderns, wo sich die Churburg befindet, mit der größten privaten Rüstkammer weltweit. Gleich darunter befindet sich Pard am Stilfser Joch, wo man direkt auf den höchsten Pass Italiens, aufs Stilfers Joch (2.757) hochkommt. Doch wir fahren gemütlich der Talsohle entlang zum Marmordorf Lass. Dieses Dorf hat durch den weisen Marmor Weltgeschichte geschrieben. Aber auch die Marillen werden seit Jahrhunderten im Tal kultiviert und seit einigen Jahrzehnten vermarktet. Die Letzte Station unserer Fahrradtour ist Latsch , zurück ins Hotel und die 3/4 Genießer Pension genießen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Verwandte Artikel:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Themen-Auswahl
Danke für Ihre Bewertung
Dolce Vita Hotels Newsroom
Dolce Vita Hotels folgen Dolce Vita Hotels Newsroom
Jagdhof’s Testcenter
Kostenlose Testcenter der Top-Marken für unsere Gäste!

Jagdhof News per eMail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Jagdhof Network | WordPress | optimaclicks | Presse | login