Der Jagdhof
Dolce Vita Hotel Jagdhof****s

Sommer & Herbst 2014

Was die Presse schreibt…

Wetter in Latsch – Vinschgau

Visit Us On GooglePlusVisit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On YoutubeVisit Us On LinkedinCheck Our Feed

Gesundheit

Wellness im Jagdhof – wohltuende Bäder

Umgeben von duftenden Kräutern, Südtiroler Blumen sowie warmen Dampf, der sich angenehm auf die Haut legt… Schwebend in wohltuendem Wasser, können alle Muskeln endlich einmal richtig entspannen! Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie In unseren Dolce Vita Hotel Jagdhof wohltuende Bäder für Körper und Geist!

WellnessbadWirkungsvolle Bäder im Wellnessurlaub im Vinschgau genießen

Da beim Baden die Schwerkraft wirkt, können sich die Muskeln ausruhen und Verspannungen werden gelöst. Die angenehme Wärme des Badewassers durchdringt den ganzen Körper und sorgt für eine gute Durchblutung und einen inneren Ausgleich. Da der Körper selbst aus 75 % Wasser besteht, werden die Bewegungen bis in das Zentrum des Körpers geleitet und es können auch die Gelenke und Knochen positiv beeinflusst werden. Über die Haut, dem größten Sinnesorgan des Menschen, können Stoffe aus dem Badewasser durch die Haut in den Körper eindringen, gleichzeitig werden durch die Haut Gift- und Schlackstoffe ausgeschwemmt. Egal ob Sie auf der Suche nach Entspannung sind oder das Bad aufbauend oder anregend sein soll, ein Wellnessbad kann wahre Wunder wirken!

Dolce Vita Badezusätze

Erst durch das Hinzufügen von Badezusätzen, erzielt ein Bad seine gesamte Wirkung. Als Badezusatz eignen sich verschiedene Kräuter, Erden, Salze oder ätherische Öle. Kräuter können bereits als Badezusatz gekauft oder als Tee aufgekocht und dann dem Badewasser hinzugefügt werden. Im Dolce Vita Hotel Jagdhof  finden Sie einige attraktive Düfte und Kräuter für Ihr Badevergnügen: das Wacholderbad entschlackt und aktiviert den Körper, entspannend und beruhigend wirkt ein Melissenbad, das Salbeibad wärmt und reinigt und gegen Entzündungen und für entspannende Stunden sorgt das Thymian- und Lavendelbad. Tauchen Sie ein in die Welt der Düfte und genießen Sie erholsame Bäder, um Ihren Körper und Geist im Wellnessurlaub im Vinschgau etwas Gutes zu tun!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Mythos Brauner Zucker

 

Viele Gesundheitsbewusste bevorzugen braunen anstelle des weißen Zuckers. Doch wie gesund ist Brauner Zucker wirklich? Und ist er überhaupt gesünder als weißer Zucker?

 

Zu viel Zucker ist ungesund und schadet unserer Gesundheit, das weiss und lernt jedes Kind. Vor allem der weiße Zucker genießt einen schlechten Ruf, da der Begriff Zucker hauptsächlich für den süßen, handelsüblichen Haushaltszucker verwendet wird. Brauner Zucker hingegen wird von vielen Schleckermäulern als gesünder betrachtet (Was ist gesund?). Gesundheitsbewusste greifen beim Kochen und Backen daher oft lieber zu der dunklen Variante und versüßen damit ihren Kaffee oder andere Getränke. Doch wie gesund ist Brauner Zucker? Ist er tatsächlich gesünder als weißer Zucker? Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Regeneration im Sport

 

Whirlpool und Sauna nach dem Sport  – effektive Maßnahmen für eine schnelle Rgeneration

 

Regeneration ist die wichtigste Trainingseinheit im Sport. Allerdings vernachlässigen leider viele Sportler (vor allem sehr viele Amateursportler) diese Grundregel. Dabei gibt es mehrere Möglichkeiten die Regeneration zu beschleunigen und zu unterstützen. Diese Maßnahmen kommen nicht nur unseren müden Muskeln zugute. Sie helfen uns generell Entspannung zu finden (im physischen wie psychischen Sinne) und einfach einmal abzuschalten. Denn nur ein entspannter und ausgeruhter Mensch ist voll leistungs- und belastungsfähig – und wieder bereit für das nächste sportliche Training. Zwei effektive und zugleich äußerst angenehme Regenerationsmaßnahmen im Sport sind Bäder und Saunagänge nach dem Training. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Integrierte Produktion – Streng kontrollierter Anbau des Südtiroler Apfels

Die Integrierte Produktion beziehungsweise der kontrolliert Integrierte Anbau dominiert den Obstbau in Südtirol und im Vinschgau

Obst ist gesund. Es enthält wenig Kalorien und ist reich an wichtigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Beim Obstanbau unterscheiden allerdings die meisten nur zwischen konventioneller und biologischer Anbauweise. Beim Obstbau in Südtirol hingegen, spielen diese Anbaumethoden eine eindeutig untergeordnete Rolle. Es dominiert klar der sogenannte Integrierte Anbau beziehungsweise die kontrollierte Integrierte Produktion: Sie umfasst gut 95 Prozent der Produktionsmenge des Landes! Sie glauben nur BIO garantiert gesunde Produkte? Weit gefehlt! Lesen Sie den Blogartikel weiter und Sie erfahren um was genau es sich beim Integrierten Anbau handelt. Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

DIE IRREFÜHRUNG: Ungesunder Zucker – wertvolle Kohlenhydrate?

Von einer zuckerreichen Ernährungsweise wird streng abgeraten. „Gute komplexe“ Kohlenhydrate hingegen empfohlen. Allerdings: Kohlenhydrate sind Zucker und Zucker sind Kohlenhydrate!

(Zu viel) Zucker ist ungesund. Das lernt und weiss jedes Kind. Auch die Einteilung der Kohlenhydrate in „Gute und schlechte Kohlenhydrate“ ist bekannt. Aber: Diese scheinbar einfachen Empfehlungen sind schlicht und einfach irreführend. Denn zum einen sind Kohlenhydrate in Wirklichkeit nichts anderes als Zucker (siehe Die Irreführung Teil 1) und zum anderen ist die Einteilung in gute und schlechte Kohlenhydrate in Wahrheit leider nicht ganz so einfach wie sie vermuten lässt… Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/5 (0 Bewertungen)

Themen-Auswahl

Danke für Ihre Bewertung

Dolce Vita Hotels Newsroom

Dolce Vita Hotels folgen Dolce Vita Hotels Newsroom

Jagdhof’s Testcenter

Kostenlose Testcenter der Top-Marken für unsere Gäste!

Jagdhof News per eMail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Jagdhof Network | WordPress | optimaclicks | Presse | login